Option Nummer 1 ist Ihre beste Option, weil es bedeutet, dass Sie ein entsperrtes Telefon haben, das Sie mit jedem Mobilfunkanbieter verwenden können, einfach durch Wechseln von SIM-Karten (oder mit Apples neuem eSIM). Wenn Sie ihr iPhone im Voraus bezahlen, haben Sie maximale Freiheit, vor allem, wenn Sie viel reisen oder im Ausland leben (außerhalb der USA oder Kanada). Geschäftsreisende und Expats wissen, dass ein entsperrtes Telefon unerlässlich ist. Apples neue eSIM-Option ermöglicht nun auch zwei verschiedene Telefonnummern auf einem einzigen Telefon, zum Beispiel eine Nummer/ein Konto für US-Anrufer und eine zweite Nummer/ein Konto für deutsche Anrufer. Mehr dazu unten. Kauf eines Vertragstelefons in Deutschland Wenn Sie planen, für zwei Jahre oder mehr in Deutschland zu sein, können Sie jetzt ein iPhone von der Telekom oder den anderen deutschen Anbietern (O2, Vodafone) mit Sonderangeboten kaufen. Besuchen Sie ein Geschäft in Deutschland oder gehen Sie online, um die besten iPhone-Angebote in Deutschland zu finden. Siehe auch die Links oben. Die folgende Tabelle vergleicht die Kosten für ein iPhone 11 und ein iPhone 11 Pro (64 GB Modelle; mehr Speicher kostet mehr), die in den USA im Vergleich zu Deutschland gekauft werden.

Beachten Sie, dass die optionale AppleCare+ 24-monatige iPhone-Garantie in den USA 199 USD und in Deutschland 229 EUR kostet. In den USA können Sie die Diebstahl- und Verlustdeckung für zusätzliche 100 USD (insgesamt 299 USD) hinzufügen. Diese Option ist in Deutschland nicht verfügbar. Ältere iPhone-Modelle (8, XR) sind noch bei Apple erhältlich. Das neue iPhone 11 hat einen reduzierten Preis ab 589 Euro mit einem qualifizierten Trade-in (“ab 589 € mit Eintausch”). Doch der Finanzierungsplan von AT&T kann ein wenig verwirrend sein. AT&T benennt seine Pläne nach wie vielen Monaten, die Sie warten müssen, bevor Sie ein Upgrade durchführen können, und nicht wie viele Monate, bevor Ihr Gerät bezahlt wird. Eine gute Option ist der Next 18-Plan von AT&T, der die Kosten des Telefons auf zwei Jahre (24 Monate) aufteilt. Es ist wirklich viel wie der alte Standard-Zwei-Jahres-Telefonvertrag, außer Sie können ein neues Telefon nach 18 Monaten zu bekommen. Wenn Sie schlau sind, behalten Sie es, bis es in voller Höhe bezahlt ist (24 Monate), und Sie haben ein entsperrtes iPhone, das mit jedem GSM-Träger in der Welt verwendet werden kann. Erkundiger Bei AT&T nach den aktuellen iPhone-Angeboten.

Expats oder Weltreisende, die ein Smartphone in den USA kaufen, sollten sicherstellen, dass es sich um ein MULTIband-GERÄT mit GSM-fähiger Art handelt. Alle neueren iPhones sind, aber für volle Fähigkeit ist es am besten, ein entsperrtes Telefon direkt von Apple oder von einem Träger zu kaufen. Apple verkauft auch freigeschaltete iPhones in Partnerschaft mit T-Mobile und anderen Anbietern. Sie kaufen das iPhone online, komplett mit einer T-Mobile SIM-Karte, und richten es dann mit dem gewünschten T-Mobile Talk- und Datentarif ein. O2, Telekom oder Vodafone In Deutschland können Sie ein entsperrtes oder vertragsgebundenes iPhone von den meisten großen Anbietern kaufen: O2, Telekom und Vodafone bieten das iPhone mit einem Monatstarif an. Apple Deutschland verkauft nun auch iPhones ohne Vertrag. Mehr unten. T-MOBILE: Alle Pläne von T-Mobile sehen gleich aus.

Solange Sie einen Plan vermeiden, der “Jump” im Namen hat, erhalten Sie einen Standard-24-Monats-Finanzierungsplan. Die Preise sind die gleichen wie beim Kauf über Apple.